Zoll und Polizei stärken

 

Frank Buckenhofer (Foto: studio157.de)

Frank Buckenhofer (Foto: studio157.de)

In einem Gastbeitrag für die Mittelbayerische Zeitung fordert Frank Buckenhofer, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei – Bezirksgruppe Zoll: „Wenn die Regierungen wollen, dass freier Handel und Reisefreiheit auch in Zukunft eine hohe Akzeptanz haben und offene Grenzen von den Menschen nicht als Bedrohung ihrer Existenz wahrgenommen werden, dann müssen sie die Grenzen auch in Zukunft schützen. Nicht durch Schlagbäume und Zäune, aber durch intelligente, risikoorientierte, lageangepasste Kontrollen, Fahndungen und Ermittlungen des Zolls und der Bundespolizei.“

zum vollständigen Beitag auf www.mittelbayerische.de

 Aktuelles
Holt den Zoll endlich aus seinem Schattendasein!
25. November 2016 |

Enorme Personalnot, wenig effiziente Strukturen, fehlende Sachmittel und eine undurchsichtige "Patchworkgesetzgebung" prägen die tägliche Arbeit des Zolls. Seit Jahrzehnten dümpelt der Zoll im Schatten des Parlaments vor sich hin und ...

Unverbindlicher Gedankenaustauch im BMF
23. November 2016 |

Bei sonnigem und milden Wetter trafen sich Frank Buckenhofer, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP) - Bezirksgruppe Zoll - und sein Stellvertreter Michael Floeth mit der Abteilungsleiterin III (Zoll) des ...

Klartext aus dem Hauptpersonalrat – November 2016
17. November 2016 |

Während der Sitzung des Hauptpersonalrates vom 14.11.-16.11.2016 fand eine gemeinschaftliche Besprechung mit der Abteilungsleiterin III, Frau Hercher, sowie der Abteilungsleiterin der Zentralabteilung, Frau Dr. Stahl-Hoepner, statt. Angesprochen wurden hierbei folgende Themen: Bearbeitungszeiten ...

Razzia beim Rohbau-Spezialisten
10. November 2016 |

Die Mittelbayerische Zeitung berichtete am 8.11.2016 über Ermittlungen des Zolls gegen einen Bauunternehmer aus dem östlichen Landkreis Regensburg. Zur Arbeit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit kam der Vorsitzende der GdP-Zoll Frank Buckenhofer zu ...

Höheres Renteneintrittsalter? Völlig an der Realität vorbei!
7. November 2016 |

Am 6. November 2016 wurden Pläne der CDU/CSU zur Rentenpolitik bekannt. Unter anderem soll das Renteneintrittsalter an die steigende Lebenserwartung gekoppelt werden – und damit ebenfalls steigen. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach ...

Wirtschaftspolitische Beratung ist dringend reformbedürftig
3. November 2016 |

Der Deutsche Gewerkschaftsbund übt deutliche Kritik am Jahresgutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell sagte am Mittwoch in Berlin: „Die Mehrheit der Wirtschaftsweisen beweist einmal mehr, wie ...

Wozu Gewerkschaft?
3. November 2016 |

Von Jörg Radek, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Bundespolizei Die Macht in Deutschland übt das Parlament aus. Der Deutsche Bundestag hat in dieser Wahlperiode 630 Mitglieder. Diese Volksvertreter bestimmen ...

Hoffmann: „Rente mit 70? Das ist Unfug!“
28. Oktober 2016 |

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann hat einen Kurswechsel in der Rentenpolitik gefordert. Er warnte die politisch Verantwortlichen davor, so weiterzumachen, wie die gesetzliche Lage das vorsieht. "Das ist ein gewaltiger sozialer ...

welt.de: Sprudelnde Geldquelle für den globalen Terror
25. Oktober 2016 |

"Das größte Betätigungsfeld der Kriminellen auf dem Feld der Steuer- und Zollkriminalität ist der Zigarettenschmuggel. Der steuerliche Schaden für Deutschland 2015: 268 Millionen Euro (plus 81 Prozent im Vergleich zum ...

Wenn Geldwäschebekämpfung und Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung – dann bitte richtig
24. Oktober 2016 |

„Es entsteht aktuell der Eindruck, dass die Bundesregierung die Geldwäschebekämpfung nur verwalten, nicht aber die eigentliche Geldwäsche wirksam bekämpfen will“, kritisiert Frank Buckenhofer, Chef der Gewerkschaft der Polizei (GdP) beim ...


Besoldungsrecht
Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten – So geht es weiter!
Trotz des durch die GdP errungen Urteils zur Steuerfreiheit der Zulage für Dienst zu wechselnden Zeiten in dem Verfahren vor ...
Tarif (TVöD)
GdP-Vorsitzender Malchow: Warnstreiks erzwingen annehmbares Ergebnis
Potsdam/Berlin. „Das im Gegensatz zum Arbeitgeberangebot heute erzielte Ergebnis der Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen haben wir den über 100.000 ...
Ausstattung
Wau Wau contra know how
Schutzhunde im Zoll waren und sind ein wirksames Einsatzmittel. Der Zoll hat seit Jahrzehnten sehr gute Erfahrungen mit diesem Einsatzmittel ...
Zoll
20 % Personaldefizit beim Zoll
„Das Personaldefizit beim Zoll liegt locker bei 20%, das sind ca. 8.000 Beamte“, erklärt Frank Buckenhofer, Chef der Gewerkschaft der ...
Dienstrecht
Anhörung im Innenausschuss: Kritik am Versorgungsrücklagegesetz
Der DGB sieht keinen Anlass für weitere Versorgungs- und Besoldungskürzungen bei Beamtinnen und Beamten – und kritisiert die geplanten Änderungen ...
GdP-Zoll
JUNGE GRUPPE GdP-Zoll begrüßt Anwärterinnen und Anwärter
Großes Interesse an der Arbeit der Gewerkschaft der Polizei Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) heißt alle neuen Anwärterinnen und Anwärter, die ...
DGB
1. September 2016: DGB-Aufruf zum Antikriegstag 2016
"Viele Millionen Menschen sind heute weltweit Opfer von Kriegen und Bürgerkriegen, von politischer, ethnischer und religiöser Verfolgung und suchen Schutz ...
Aufgaben
Lagebild „Organisierte Kriminalität in Deutschland“: Sonntagsreden führen nicht zu mehr Sicherheit
Bundesinnenminister Thomas de Maizière und der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, stellen morgen (14.10.2016) in Wiesbaden das Bundeslagebild Organisierte Kriminalität ...
GdP
Neues Schichtkalender-Modul in der App GdP-Tools
Nach nur achtmonatiger Entwicklungsdauer hat die Fachabteilung Arbeitsschutz und Verkehrspolitik der GdP-Bundesgeschäftsstelle in Zusammenarbeit mit dem Berliner Unternehmen App3null GmbH ...